Mai 22

32. Woche Seminar in Berlin mit Bart Bellon

Am Wochenende haben sich Herrchen und ich auf den Weg nach Berlin gemacht, um an einer der letzten Seminare von Bart Bellon in Deutschland teil zu nehemen.

Nach unzähligen Staus, kamen wir endlich um 21 Uhr im Hotel an. Samstag morgen ging das Seminar mit Clicker und Fährtentheorie los.

Sonntagsthema war Apportieren und Positionen  sowie mittags Schutzdienst. Wir sahen Apportierübungen von Dani mit ihrem Dobi auf höchsen Nivau, was sehr beeindruckend war. Von hier aus „Viel Glück bei der LGA“ . Am Ende vom den Seminartagen war immer „Hundeln“ angesagt was Im Klartext bedeutete – 34 Hunde mit Herrchen auf einem Platz und jeder trainierte was ihm wichtig war.

Montag war nochmals Schutzdienst (Revieren, Beute, Bellen) dran, “ Hundeln“  und dann die lange Heimfahrt.

An allen Tagen war es morgens etwas unbeständig aber mittags Sonne pur.

Danke an Bart für die interessanten 3 Tage.

Erik_Bart

 

 

Mai 07

31. Woche – Prüfungstag

Hallo Leser

Heute hat Budges seine IPO1 Prüfung mit einen hohen Gut bestanden (87-87-91). Wir sind alle so stolz auf ihn. Ich durfe hin und wieder schauen was er so gemacht hat. Toller Tag heute und morgen geht’s weiter mit Training.

Ich wachse und habe auch zugenommen.


 


Mai 01

30. Woche

Hallo Leute

Diese Woche war es ja mit dem Wetter nicht so toll. Schnee, Regen, Sonne und wieder Regen und Schnee. Training läuft gut und wir sind gut im Zeitplan.